Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Oktober 2016

Leider, leider ihr Lieben muss ich nun doch passen. Mittlerweile im 7. Monat lässt unser 2. Mädchen (im Bauch) erstmal kein Pferd mehr zwischen sich und Mama.

Das muss ich wohl aktzeptieren :-). Verabschieden möchte ich mich mit ein paar schönen Bildern vom noch kürzlich absolvierten Wanderritt am 1. Oktober-wochenende mit zwei sehr netten Begleiterinnen. Wir haben meine neu erkundete und organisierte Route zum Reitverein Rüthen an der „Spitze Warte“ ausprobiert und ich bin dem Verein sehr dankbar für die unkomplizierte Aufnahme und Versorgung unserer drei Reittiere für die entsprechende Nacht.

Also dann, bis spätestens im nächsten Jahr im Frühsommer liebe Reiterfreunde- ich bin schon ein wenig wehmütig. Eure Katrin

die Route bestach durch landschaftliche Reize und die Pferdchen waren gut drauf...

die Route bestach durch landschaftliche Reize und die Pferdchen waren gut drauf…

.. aber die Reiterinnen nicht weniger :-)

.. aber die Reiterinnen nicht weniger 🙂

kaum angekommen: das Schönste am Pferde-Feierabend!

kaum angekommen: das Schönste am Pferde-Feierabend!

am nächsten Morgen, werden wir von schönsten Sonnenschein zum Ritt gelockt

am nächsten Morgen, werden wir von schönsten Sonnenschein zum Ritt gelockt

Blick nach Rüthen hinunter- wiedereinmal traumhafte Kulisse bei einem Oktoberritt

Blick nach Rüthen hinunter- wiedereinmal traumhafte Kulisse bei einem Oktoberritt

... trotzdem, meine Pferdchen bleiben kleine "Heimsch.."- Zu Hause ist´s eben immernoch am Schönsten!

trotzdem,meine Pferdchen bleiben kl.“Heimsch..“ – zu Hause ist´s eben immernoch am Schönsten!

Advertisements

Read Full Post »